Author Topic: Schieberegler geht nicht, zu bestimmter Zeit springen auch nicht möglich  (Read 1411 times)

Fgo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Hallo,

ich habe lange Zeit Avidemux verwendet um Sendungen zu schneiden.

Mittlerweile funktioniert das jedoch nicht mehr. Ich kann der Schieberegler zwar bewegen, jedoch sehe ich weder das Bild dazu noch die Zeit angezeigt.

Die Option zu einem bestimmten Zeitpunkt zu springen funktioniert auch nicht mehr.

Normales vor laufen lassen oder zum nächsten Frame springen geht, was aber keine Option bei einem 2 Std Video ist.

Ich verwende Windows 7 als System und es ist egal ob ich ein HD Video schneiden möchte oder eins mit niedrigerer Auflösung.
Habe schon im englischen Bereich gelesen das, dass Problem wohl in der Mac Version aufgetreten ist. Aber eine Lösung konnte ich nicht finden.
Gibts dafür schon eine Lösung oder bin ih der Erste der das Problem hat?

Jan Gruuthuse

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 5428
Verwenden Sie die neueste Version avidemux 32- oder 64-bit von hier aus?
http://www.avidemux.org/nightly/ Wenn nicht versuchen, eine davon. Win32 oder Win64, passend zu Ihrem Windows 7, bitweise.

zakk

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 608
Hallo, ja dass ist leider normal und passiert immer noch bei mir auch. Manchmal funktionnieren die Pfeiltasten nach einen Click auf den Schiebregler, manchmal lasse ich die Video ein bisschen spielen, manchmal benutze ich die Pfeilen von Avidemux Fenster. Warten Sie bitte auf, dass Avidemux manchmal ein paar Sekunde braucht, um ein neues Bild zu rechnen.

Damit schaffe ich das fast immer. Achtung, schneiden ist nur möglich zwischen I-Bilder, aber das wissen Sie schon :)

(Wenn nicht h.264, am besten immer noch Avidemux 2.5 benutzen.)

Fgo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Habe Windows 7 64 Bit. Habe jetzt Version 2.6.12 160328 für 64 Bit installiert, wenn ich richtig geguckt habe die neuste Version.

Leider keine Besserung. Ich kann das Video abspielen lassen, einzelne Frames Vorspringen. I Frame/Bild funktioniert nicht. Sobald auf First/Last Frame gedrückt wird hängt sich Avidemux auf.
Und wenn ich den Schieberegler bediene aktualisiert sich immer noch nichts, weder das angezeigte Bild noch die angezeigte Zeit.

Ich kann das Video bis zum gewünschten Anfang abspielen und die erste Schnittmarke setzen. Aber dann ist das Problem, dass ich das gesamte Video angucken muss, um zum gewünschten Ende zu gelangen, da der Schieberegler nutzlos ist. Auch wenn ich ihm viel Zeit gebe und nichts am Programm mache.

In diesem Fall handelt es sich um ein HD Video, also H.264. Ich würde behaupten das das Ganze bis letzes Jahr noch funktioniert hat. Deswegen denke ich auch nicht das mein PC zu alt ist, auch wenn er schon etwas in die Jahre gekommen ist.