Author Topic: Green screen nach Anfügen von Dateien aus verschiedenen Quellen  (Read 187 times)

allwetteralps

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Hi liebe Leute,

Avidemux hat mir geholfen, eine grosse MP4 Datei schnell zu schneiden, oder mehrere Dateien von einem Absender wieder aneinander zuzufügen. Einfach das Beste!

Jetzt ist eine neue Situation aufgetreten: ein Clip ist bei der Übersetzung von einer dritten Person um 30" gekürzt worden. Ich möchte dann die 30" vom Originalen abschneiden und hinten dran die modifizierte Version anfügen. Avidemux hat's schnell geschafft. Aber das Resultat ist verheerend, denn nach den 30" bekomme ich nur green screen mit Sound.

Ich weiss nur, dass die zwei Dateien verschiedener Herkunft sind. (Zum Glück beide immer noch 25fps und H264)

Eine einfache Lösung wäre, von einem Video Editor machen zu lassen. Aber das wird mir mehrere Stunden kosten.

Um die Vorteile von Avidemux weiter zu geniessen, denke ich mir, sollen die zwei Clips die gleichen Eigenschaften haben. Für den 30"-Clip kann man ja schnell eine Konvertierung durchführen. Aber wie kann man die Parameter vom längeren Clip herausfinden?

Oder hättet Ihr eine bessere Lösung schon bereit?

Ich würde Euch sehr dankbar sein, falls Ihr mir weiter helfen könntet.

Liebe Grüsse

g.c.



eumagga0x2a

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1473
Re: Green screen nach Anfügen von Dateien aus verschiedenen Quellen
« Reply #1 on: October 13, 2017, 02:39:10 PM »
Versuche es mit MediaInfo.

allwetteralps

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Re: Green screen nach Anfügen von Dateien aus verschiedenen Quellen
« Reply #2 on: October 14, 2017, 09:15:43 PM »
Versuche es mit MediaInfo.

Hi eumagga0x2a,

Danke!

Auf deinen Tipp hin habe ich per MedianInfo folgende Infos erhalten:

Datei 1: 0:36
MPEG-4 (Base Media / Version 2):5,59 MiB, 36s 680 ms
1 148 kb/s, 1920*1080 (16:9), bei 25,000 FPS, AVC (High@L4) (CABAC / 3 Ref Frames)
125 kb/s, 44,1 kHz, 2 Kanäle, AAC (LC)
Transcoded by: - (ohne Angaben)
Kodierendes Programm: Lavf57.41.100
Modus der Gesamtbitrate: variabel

Datei 2: 45:33
MPEG-4 (Base Media):772 MiB, 45 min 33s
2 233 kb/s, 1920*1080 (16:9), bei 25,000 FPS, AVC (High@L4) (CABAC / 4 Ref Frames)
132 kb/s, 48,0 kHz, 2 Kanäle, AAC (LC)
Transcoded by Arctime 2.0 Pro
Kodierendes Programm: Lavf57.56.100
Modus der Bildwiederholungsrate: CFR

Meine Fragen:

1. Welche Daten brauche ich noch, um eine kompatible Datei herzustellen?
2. Kann Avidemux diese Konvertierung durchführen? Falls nein, gibt es ähnlich schnelle Tools?

Vielen Dank für Eure Hinweise!

g.c.

eumagga0x2a

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1473
Re: Green screen nach Anfügen von Dateien aus verschiedenen Quellen
« Reply #3 on: October 19, 2017, 06:48:25 PM »
Das sollte im Prinzip gehen – die erste Datei kompatibel zur zweiten neu zu kodieren. Als Codec "Mpeg4 AVC (x264)") wählen, Einstellungen:

Profil: high
IDC Level: 4
Größe des Referenzbildpuffers (DPD) (auf der Registerkarte "Bild"): 4

Audio-Codec: AAC (lav)
Audio-Filter: Abtastrate (Hz): 48000

Wenn es auch danach nicht gelingt, beide Dateien ohne Neukodierung auch der zweiten Datei zu verbinden, kann ich nicht weiter helfen.

allwetteralps

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Re: Green screen nach Anfügen von Dateien aus verschiedenen Quellen
« Reply #4 on: October 27, 2017, 03:02:14 PM »
Das sollte im Prinzip gehen – die erste Datei kompatibel zur zweiten neu zu kodieren. Als Codec "Mpeg4 AVC (x264)") wählen, Einstellungen:

Profil: high
IDC Level: 4
Größe des Referenzbildpuffers (DPD) (auf der Registerkarte "Bild"): 4

Audio-Codec: AAC (lav)
Audio-Filter: Abtastrate (Hz): 48000

Wenn es auch danach nicht gelingt, beide Dateien ohne Neukodierung auch der zweiten Datei zu verbinden, kann ich nicht weiter helfen.

Es hat leider nicht funktioniert.