Author Topic: Audiospur verzerrt nach Formatänderung des Videos  (Read 394 times)

Pilap

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Audiospur verzerrt nach Formatänderung des Videos
« on: January 28, 2019, 10:07:38 PM »
Hallo zusammen,

ich möchte ein paar Videos die ich von meinem Sohn mit dem Fotoapparat und dem Handy aufgenommen habe zu einem ca. 30 minütigem Video zusammenfügen, damit man sich seine bisherige Entwicklung am Stück ansehen kann und nicht unzählige kleine Videos öffnen und wieder schließen muss. 
Einige Videos sind dabei leider im Hochformat aufgenommen worden, da ich zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht die Absicht hatte diese eines Tages außerhalb des Handys zu nutzen. Mit Avidemux möchte ich diese kurzen Videosequenzen nun zu einem größeren Video zusammen fügen. Mir ist dabei bewußt das die Videos alle das gleiche Format in meinem Fall 1920x1080 haben müssen. Um dies auch bei den im Hochformat (1080x1920) aufgenommenen Videos zu erreichen nutze ich Video > Filter > Bildgröße ändern sowie Video > Filter > Ränder hinzufügen.
Wenn ich nun ein Hochformatvideo wie oben beschrieben in ein Querformat überführe bleibt die Audiospur wie im Original erhalten. Gehe ich nun aber den nächsten Schritt und füge diverse Videos mit Datei>anfügen zusammen so ist die Tonspur bei den ehemals hochformatigen Videos verzerrt. Bei den Videos, die immer im Querformat waren, ist sie weiterhin gut.

Daher jetzt meine Frage.
Woran kann dies liegen? Was mache ich hier falsch? Wie kann ich dieses Problem umgehen? Bitte keine Hinweise "Videos am besten nur im Querformat aufzunehmen". Dies stimmt zwar lässt sich im Nachhinein aber leider nicht mehr ändern und ich möchte die Videos gerne nutzen.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Pilap

eumagga0x2a

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 3055
Re: Audiospur verzerrt nach Formatänderung des Videos
« Reply #1 on: January 28, 2019, 11:01:38 PM »
War "Copy" bei sämtlichen Schritten als Audio-Codec eingestellt? Bitte die Ausgabe von MediaInfo für eine Hochformatsequenz vor jeglicher Bearbeitung, vor dem Zusammenfügen und schließlich für eine Querformatsequenz vor dem Zusammenfügen posten.

Möglicherweise haben die Sequenzen unterschiedliche Audio-Konfiguration (Kanal-Layout, Abtastfrequenz usw.). Alle Sequenzen müssen exakt übereinstimmende Audiospuren aufweisen.
« Last Edit: January 28, 2019, 11:04:10 PM by eumagga0x2a »

Pilap

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Re: Audiospur verzerrt nach Formatänderung des Videos
« Reply #2 on: January 29, 2019, 08:45:55 PM »
Hallo eumagga0x2a,

ich habe heute Abend einige Videos im Hochformat noch einmal mit der Einstellung "Copy" im Audio-Codec in Querformate umgewandelt und diese anschließend mit Querformat-Videos zu kleineren Videos (auch mit de Einstellung "Copy" im Audio-Codec) zusammengefügt. (vorher hatte ich die Einstellung "AAC" im Audio-Codec verwendet)
Dies hat wunderbar funktioniert. Die Tonspur ist erhalten geblieben.
Vielen Dank für den Tip.  :)
Viele Grüße Pilap